Infoveranstaltungen: Infoveranstaltungen
bilder/symbolvierpfeile.gif

Infoveranstaltungen


Zu aktuellen Frauen- oder Gesundheitsthemen bieten wir in unregelmäßigen Abständen mittwochsabends Vorträge in unseren Räumen an (siehe Aktuelles). Hierzu werden auch externe Referentinnen eingeladen.
Desweiteren bieten wir für Frauen sowohl rechts- als auch linksrheinisch Informationen zu rechtlichen Fragen wie z.B. Trennung, Scheidung, Unterhalts- und Sorgerechtsstreitigkeiten an.
Für aktuelle Termine klicken Sie bitte hier!

Referentinnen

Die Mitarbeiterinnen unseres Hauses stehen als Fach-Referentinnen z.B. zu den Themen Essstörungen, Wechseljahre, häusliche Gewalt und sexueller Missbrauch anderen Einrichtungen, Schulen, Kindergärten etc. zur Verfügung.

Fortbildung und Supervision

Zu den Themen Essstörungen und sexueller Missbrauch bieten wir für Lehrerinnen, Erzieherinnen und psychosoziales Fachpersonal Fortbildungen und Supervision an.